Heilsames Berühren - Handauflegen


Heilsames, achtsames Berühren durch Handauflegen ist eine alte Heilweise und in allen Kulturen bekannt. Die Menschen legen sich seit Urzeiten die Hände auf, im Vertrauen und Wissen, dass eine heilsame Kraft durch die Hände fliesst, die ihnen oder anderen gut tut.

Die Hände werden auf dem bekleideten Körper mit Achtsamkeit und Präsenz aufgelegt, eine ordnende, heilsame Kraft kann fliessen. Dem Glaubenskontext entsprechend, wird diese als göttliche, universelle oder geistige Kraft bezeichnet.

Die Menschen empfinden während des Handauflegens oft eine wohltuende, entspannende Wärme. Durch die Entspannung und das Wohlbefinden entsteht innere Ruhe, Stressbeschwerden und Schmerzsituationen können gelindert werden.

Ein Raum kann sich öffnen, der die Menschen einlädt, sich selber näher zu kommen und eine tiefe, tröstliche Verbundenheit zu erkennen.

"Die Wahrheit liegt in der Einfachheit"